Grüner Spargel mit Serrano-Schinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Grüner Spargel mit Serrano-Schinken
Grüner Spargel mit Serrano-Schinken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Grüner Spargel mit Serrano-Schinken ist eine schöne Tapa für das Frühjahr. Leicht herzustellen und unglaublich lecker.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Spargel putzen.
  • Entweder zwei oder eine Spargelstange mit Serrano-Schinken umwickeln.
  • Den Backofen vorheizen.
  • Das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Das Backpapier leicht einfetten.
  • Den Spargel auf dem Blech verteilen.
  • Wenn man mag, mit Pfeffer würzen.
  • 10 Minuten sollten ausreichen, um den Spargel zu garen, er sollte immer noch Biss haben.
  • Dazu gibt es Aioli.

Tipp[Bearbeiten]

Grüner Spargel braucht nicht geschält zu werden, wenn er frisch ist. Hat man älteren grünen Spargel erwischt, lieber schälen. Da reicht aber meist das untere Drittel.

Beilagen[Bearbeiten]