Gebackene Tomaten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gebackene Tomaten
Gebackene Tomaten
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Gebackene Tomaten sind eine köstliche Beilage zu mediterranen Essen. Sie machen aus einem gebratenen Fisch ein mediterranes Essen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Backofen auf mittlerer Schiene auf 250 bis 300 °C vorheizen.
  • Ein Backblech mit Backpapier belegen, so dass keine Flüssigkeit auf das Blech gelangen kann.
  • Das Backblech vorheizen.
  • Den Thymian waschen, trocknen, die Blättchen von den Zweigen zupfen und grob hacken.
  • Den Rosmarin waschen, trocknen, die nadeln von den Stielen zupfen und hacken.
  • Die Knoblauchzehen pellen und fein hacken.
  • Die Tomaten waschen und halbieren.
  • Die Kräuter mit dem Knoblauch in einer Schüssel mischen und das Öl dazu geben.
  • Die Tomaten mit der Schnittseite nach oben auf dem Blech verteilen.
  • Mit der Ölmischung großzügig bestreichen und 15 Minuten backen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Eine Zwiebel in der Mischung macht sich gut.
  • Andere Kräuter versuchen.
  • Mit Mozzarella überbacken. (Dann Basilikum verwenden).
  • Man kann die Tomaten auch in einer großen, flachen Auflaufform zubereiten. Ist einfacher beim sauber machen.