Frische Berliner Tomatensuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Frische Berliner Tomatensuppe
Frische Berliner Tomatensuppe
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: ca. 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Frische Berliner Tomatensuppe ist eine ganz neue Kreation des Verfassers.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tomaten waschen, kreuzweise einschneiden und in einem Topf mit kochendem Wasser kurz blanchieren.
  • Die Tomaten kalt abschrecken und die Tomatenhaut mit dem Messer abziehen.
  • Mit dem Stabmixer alle Tomaten klein pürieren.
  • Nach dem Pürieren die Tomaten mit Öl in den Topf geben und aufkochen lassen.
  • Etwas Tomatenmark zufügen.
  • Die Suppe mit Brühe, Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.
  • Ca. 5 bis 10 Minuten weiter kochen lassen und dabei rühren.
  • Erst beim Servieren Schnittlauch und Crème fraîche in die Suppe geben.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Für vegane Tomatensuppe kann die Crème fraîche durch Soja-, Hafer- oder Reiscuisine ersetzt werden. Gemüsebrühe verwenden und die Zutatenliste kontrollieren!