Erdbeer-Rhabarber-Crumble

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Erdbeer-Rhabarber-Crumble
Erdbeer-Rhabarber-Crumble
Zutatenmenge für: 6 Portionen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Erdbeer-Rhabarber-Crumble ist ein schnell gemachtes Früglingsdessert, das bestens mit selbst gemachtem Vanilleis harmoniert.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Butter, Zucker, Mehl und eine Prise Salz vermischen und mit der Hand zerbröseln.
  • Den Rhabarber putzen, waschen und in etwa 2 cm lang Stücke schneiden.
  • Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und vierteln.
  • Den Rhabarber mit den Erdbeeren in der Auflaufform vermischen und die Streusel darüber streuen.
  • Im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 20 Min. goldbraun backen und sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]