Erbsenpüree

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Erbsenpüree
Erbsenpüree
Zutatenmenge für: 4 Portionen (als Beilage)
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieses Erbsenpüree (englisch: mushy peas) ist in England und Schottland eine beliebte Beigabe zu Fish and Chips. Es ist kein aufwändiges Rezept und hat für einen Kontinentaleuropäer mehr etwas von "Alete" für Erwachsene, aber der Brite mag es nun einmal so.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Bei einer einfacheren Variante werden Brühe und/oder Sahne weggelassen. Stattdessen wird etwas von der Kochflüssigkeit der Erbsen in den Mixer gegeben.
  • Außerdem kann man die Zwiebeln weglassen. Dann kommt die Butter auch mit rein in den Mixer.