Diskussion:Sizilianische Pizza

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Servus Maik, für den Teig habe ich einfach 1/4 l lauwarmes Wasser angenommen, stimmt dies so? Gruß --Andy 12:47, 4. Jul. 2008 (CEST)


von  "Hobbykoch"

Also ich nehme fuer rund 750 gr Mehl gibt bei mir 2 Pizzen 150 ml gut warmes Wasser und loese 2 Teeloeffel Zucker auf und danach 5 bis 8 Teeloeffel Trockenhefe. wenn die Masse noch zu fest ist gebe ich noch rund Essloeffelweise heises Wasser zur Masse so bleibt sie etwas warm. (Bzw auch einige Essloeffel Olivenoel je nach gewuenschter Masse bzw Kalorien.) wenn die Masse an den Haenden klebe ist etwas feucht und man sollte Mehl hinzugeben.

Gruesse

  • Lecker, liebe Tomaten. Gleich mal ausprobieren --Jörg 21:52, 10. Aug. 2009 (UTC)

Mengenangaben = Volltreffer![Bearbeiten]

Hallo, habe das Rezept nun (endlich!) ausprobiert und für mich als Einzelperson jeweils die Hälfte der Zutaten genommen, ist alles ideal aufgegangen! Klasse Rezept...!

Bilder[Bearbeiten]

Hallo Andreas, klasse Bilder, super authentisch um man kann auch wirklich etwas damit anfangen. Will sagen, die Bilder helfen auch weiter, wenn man es nachmachen will. Will sagen "Sonderklasse!" Gruß --Maik 15:39, 29. Aug. 2010 (UTC)

Danke für das Lob. Jetzt können wir es auf jeden Fall als Rezept des Monats verwenden. Darf man da eigentlich noch Käse drüber machen, oder verfälscht das das Rezept sehr? Gruß, --Andreas 15:58, 29. Aug. 2010 (UTC)
Ja! Gebe diesen Vorschlag als Variante ein. Gruß --Andy 17:44, 29. Aug. 2010 (UTC)
Rezept des Monats, das Gericht ist sicher würdig. Und, ihr beiden Andys, ich würde da wohl auch Käse drüber machen, wäre mir sonst zu langweilig. Am Besten wohl guten Büffelmozzarella. lg --Jörg 19:57, 29. Aug. 2010 (UTC)

Fragen[Bearbeiten]

Ich habe nochmal etwas recherchiert. Wenn es sich bei dem Rezept um eine Sfincione handelt, und darauf deutet sowohl die Herkunft als auch der dicke Hefeteig hin, kommt auf jeden Fall Pecorino auf die Pizza. Auch Sardellen und/oder Oliven sind üblich. Es handelt sich um eine Mischung aus Pizza und Focaccia. Als ich das Rezept ausprobiert habe, habe ich die Zwiebelmenge etwas reduziert, fand es aber immernoch zu zwiebellastig. Ich würde maximal 500 g Zwiebeln nehmen. Ich habe auch etwas mehr Knoblauch genommen, was sicher nicht geschadet hat. Vielleicht kann sich Maik als Urheber nochmal zu diesen Überlegungen äußern? Auf jeden Fall ist die Pizza sehr lecker. Viele Grüße, --Andreas 06:33, 31. Aug. 2010 (UTC)

Mengenangaben als Hauptgericht: 6 Personen -> 4 Personen[Bearbeiten]

Meinem Empfinden nach gibt die Menge - wir haben es (wieder) 1:1 nachgekocht - eher etwas für eine vierköpfige Familie her, wenn die Pizza als Hauptgericht dienen soll. Gruß, KingInYellow

Aus der Exzellent-Diskussion[Bearbeiten]

Sizilianische Pizza[Bearbeiten]

  • Symbol neutral.png Neutral - ist von mir, deswegen kein pro, mal drüber nachdenken, hat sich gut entwickelt. Schönes Bild, viel Herz. Gruß, --Maik 00:41, 28. Okt. 2008 (CET)
  • Symbol neutral.png Neutral - Das Rezept ist schon gut angelegt. Es fehlen noch ein paar Fotos und die Bewertung eines Kochs, der es ausprobiert hat. --Claus 23:22, 18. Mai 2010 (UTC)
  • Symbol pro.png Pro - gestern nochmal gemacht, wirklich klasse. Hat der gesamten Familie geschmeckt. KingInYellow
  • Symbol pro.png Pro - Nachdem es nun noch von einem anderen Koch ausprobiert und bebildert wurde, ist es exzellent. --Gruß Claus 15:35, 6. Feb. 2013 (UTC)