Diskussion:Schweizer Rösti

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Deckel I[Bearbeiten]

Durch den Deckel wird alles knusprige wieder weich, dass sollte man vermeiden. florestan, 9.7.07.

Egal[Bearbeiten]

Gehoert nicht ins Lexikon: "Uns soll's egal sein, wir versuchen beide!"

Das hier ist auch kein Lexikon! Maikel 21:26, 3. Nov. 2008 (CET)

Deckel II[Bearbeiten]

Man kann sehr wohl einen Deckel auf das Rösti machen, wenn man vorher die Röstimasse z.B. in einer Spätzlespresse kräftig ausdrückt. Die Röstimasse wird dadurch "trockener", die Masse zerkocht dann beim anschließenden braten (mit Deckel) nicht mehr, bzw. nicht so schnell. Der Deckel empfiehlt sich, weil sonst die Gefahr besteht, dass die Kartoffelmasse oben und unter zwar schön braun ist innen aber roh bleibt. /Frank 13.10.2008

Rösti aus rohen Kartoffeln[Bearbeiten]

Bei diesem Rezept wird nicht beschrieben, in welcher Form die Kartoffeln zubereitet werden. Vermutlich werden auch sie geraspelt?

Noch was: ich nehme an, die Rösti aus gekochten Kartoffeln gelingt einfacher? In diesem Fall kann man das auch so in das Rezept schreiben. Danke, Maikel 21:26, 3. Nov. 2008 (CET)

Danke für den Hinweis. Gruß --Andy 09:24, 4. Nov. 2008 (CET)
Ich denke das sollte lieber zwei Rezepte werden. Gruß -- Daniel 14:15, 6. Jan. 2009 (CET)

Wenden[Bearbeiten]

Wie kriegt man das Ding gewendet? Bei mir ist das Rösti bei jedem Wendeversuch total zerfleddert (obwohl ich es vorher jeweils ca. 10 min bei mittlerer Hitze gebraten hab), sodass das Produkt am Ende mehr mit Bratkartoffeln oder Fritten gemeinsam hatte als mit einem Rösti wie auf den Abbildungen.

Erledigt. --Andy 09:44, 19. Apr. 2009 (UTC)

Rohvariante - Salz?[Bearbeiten]

Bei Variante zwei sollte doch sicherlich zwischendurch irgendwo noch Salz ran oder? Ich schlage vor, das direkt nach dem Wasser dazuzustreuen.

Danke für den Hinweis! Gruß --Andy 15:46, 17. Okt. 2009 (UTC)

Schweizer Rösti[Bearbeiten]

  • Symbol pro.png Pro - ich denke, dass alle Kriterien erfüllt sind --mehrhardt 13:13, 26. Jan. 2008 (CET)
  • Symbol pro.png Pro - das denke ich auch Gruß, --Maik 23:48, 27. Okt. 2008 (CET)
  • Symbol contra.png Contra - siehe Diskussion. -- Daniel 14:20, 6. Jan. 2009 (CET)
  • Symbol pro.png Pro - Rezept wurde überarbeitet, jetzt sollte dem nicht mehr im Wege stehen. --Andreas 09:07, 8. Feb. 2010 (UTC)

Aus Exz.-Disk. hierher verschoben --Claus 13:34, 14. Nov. 2012 (UTC)

Kartoffelsorten[Bearbeiten]

Rösti gelingt i. A. besser mit mehlig kochenden Kartoffeln, die besser zusammenhalten und meistens auch höher erhitzbar sind. Vergleiche auch swisspatat[1]