Diskussion:Glühbier

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Zubereitung[Bearbeiten]

Die Anweisung, die Gewürze im Glühbier "eine halbe Stunde ziehen lassen" bei 65 °C ist für den Geschmack sehr abträglich. Bier, lange erhitzt, wird leicht bitter und verliert vor allem erheblich an Geschmack und schmeckt schal.

Besser ist es, nur ein klein wenig vom Bier zu erhitzen und darin alle Gewürze mit dem Zucker zu einem Sirup aufzulösen. Nach dem Erhitzen lässt man den Sirup am besten noch einige Tage ziehen, damit er möglichst viel Geschmack annehmen kann. Diesen heißen Sirup gibt man dann portionsweise in das nur kurz vorgewärmte Bier.

-- Coastgnu (Diskussion) 16:50, 11. Sep. 2015 (CEST)

Hallo, bitte in den Artikel einarbeiten! --Gruß Claus (Diskussion) 19:46, 11. Sep. 2015 (CEST)

Gewürzsirup auf Vorrat zubereiten[Bearbeiten]

Es lohnt sich, für die Winterzeit einen Gewürzsirup, nur aus Wasser, Gewürzen und süßem Zucker, Honig oder Blockmalz, auf Vorrat zuzubereiten. Er kann vielseitig als Süße verwendet werden, ob in heißer Schokolade, Kakao, Tee, Kaffee oder zum Backen und Kochen, er passt hervorragend in die Winterzeit. Auch kann man ihn gleichzeitig für Kinder zum Süßen von heißem Saftpunsch verwenden.

Solch ein Gewürzsirup ist, in einer dekorativen Flasche abgefüllt, auch ein optimales Geschenke-Mitbringsel. Fast immer wird nach meiner bisherigen Erfahrung das Rezept nachgefragt.

Ein Geheimtip ist Gewürzsirup als Lack und Marinade für Grillfleisch, vor allem Schweinefleisch. Es passt ähnlich gut wie das chinesische Five Spice Powder zu allem kurz Gebratenem.

Umgekehrt lässt sich unter Verwendung von Five Spice Powder auch recht schnell und einfach der Gewürzsirup für Glühbier herstellen. Die Schärfe des Setchuan Pfeffers im Five Spice Powder verleiht dem Glühbier noch einmal einen kräftigen Kick, unbedingt mal probieren.

-- Coastgnu (Diskussion) 16:50, 11. Sep. 2015 (CEST)

Hallo, bitte als eigenständiges Rezept einbringen! --Gruß Claus (Diskussion) 19:49, 11. Sep. 2015 (CEST)
Notiert, aber erst wenn ich den Artikel für den Echten Bonito fertig hab... --Coastgnu (Diskussion) 02:53, 12. Sep. 2015 (CEST)