Cracker mit Oliven

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Cracker mit Oliven
Cracker mit Oliven
Zutatenmenge für: 30 Stück
Zeitbedarf: 30 Minuten Zubereitung + Abkühlzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Cracker mit Oliven sind ein toller Snack für jede Party, schmecken aber auch am Abend wenn ein spannender Krimi läuft.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Der Teig[Bearbeiten]
  • Mehl in eine Schüssel sieben.
  • In die Mitte eine Mulde formen und die Hefe, die Milch, den Zucker, die weiche Butter, das Salz und die Sahne in die Mulde geben.
  • Alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Den Teig in Rollen formen, mit Fischhaltefolie einwickeln und 2 Stunden kalt stellen.
Die Cracker[Bearbeiten]
  • Den Teig in Scheiben schneiden.
  • Das Backblech mit Backpapier auslegen und die Scheiben auf dem Backblech verteilen.
  • Das Eigelb in einer kleinen Schüssel verquirlen und die Cracker mit dem Eigelb einpinseln.
  • Die Oliven entkernen und in Scheiben schneiden.
  • Die Oliven auf den Crackern verteilen.
  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die Cracker eine Viertelstunde backen.
  • Die Cracker abkühlen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]