Chinesische Fleischbrühe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Chinesische Fleischbrühe
Chinesische Fleischbrühe
Zutatenmenge für: etwa eineinhalb Liter
Zeitbedarf: 1 Stunde 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieser Chinafond (chinesische Fleischbrühe) aus Schweine- und Hühnerknochen dient zum Ablöschen chinesischer Fleischgerichte.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle Zutaten kalt aufsetzen und langsam zum Kochen bringen.
  • Den sich bildenden Schaum immer wieder abschöpfen und ca. eine Stunde simmern lassen.
  • Den Topfinhalt durch ein Sieb geben und nochmals durch ein Feinsieb in eine Schüssel geben.
  • Erkalten lassen und das sich oben abgelagerte Fett entfernen.

Brühe zu[Bearbeiten]

  • chinesischen Schweinefleischgerichten

Varianten[Bearbeiten]

  • Das Hühnerklein weglassen.