Camembert in Sauerkirschsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Camembert in Sauerkirschsauce
Camembert in Sauerkirschsauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Camembert mit Sauerkirschsauce ist ein scharfes Gericht, das sich wunderbar als Zwischengang eignet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Konfitüre und den Rotwein in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  • Die Schalotte pellen und fein würfeln.
  • Die Schalottenwürfel in die Sauce geben und verrühren.
  • Mit Senf und Cayennepfeffer abschmecken.
  • Den Camembert in der Mitte durchschneiden.
  • In einer Schüssel das Ei verquirlen.
  • In eine weitere Schüssel Semmelbrösel geben.
  • Die Käsehälften erst in Ei, dann in Semmelbrösel wenden.
  • Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.
  • Die panierten Camembert-Hälften von allen Seiten darin goldbraun ausbacken.
  • Aus der Pfanne nehmen und mit Küchenkrepp das überschüssige Fell abtupfen.
  • Pro Person eine Käsehälfte auf einem Teller anrichten.
  • Mit 2 ELEsslöffel (15 ml) Sauce begießen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]