Beschwipste Pfirsichcreme

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Beschwipste Pfirsichcreme
Beschwipste Pfirsichcreme
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Beschwipte Pfirsichcreme ist ein leckeres Dessert mit einem Schuß Triple Sec.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Wasser in einem Topf zum kochen bringen.
  • Die Pfirsiche am Stilansatz einritzen.
  • Die Pfirsiche in das kochende Wasser geben, kurz blanchieren, bis die Haut geplatzt ist.
  • Aus dem Wasser nehmen und abschrecken.
  • Die Pfirsiche pellen, halbieren, entsteinen und würfeln.
  • 4 Pfirsiche in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren.
  • Macarspone in eine Schüssel geben.
  • Den Mascarpone schaumig schlagen.
  • 70 g Zucker und den Triple Sec zu dem Mascarpone geben und verrühren.
  • Sahne in eine Schüssel geben und steif schlagen.
  • Zucker dazu geben und vermischen.
  • Die Sahne unter den Mascarpone geben und vermischen.
  • Etwas Sahne zur Garnitur zurückbehalten.
  • Die Creme in die Gläser geben.
  • Den restlichen Pfirsich auf der Creme verteilen.
  • Mit der Sahne dekorieren.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]