Bärlauchöl

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bärlauchöl
Bärlauchöl
Zutatenmenge für: 250 mlMilliliter
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten + Durchziehzeit: 1 Woche
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Bärlauchöl hält sich mehrere Monate in luftdicht, sauberen Gefäßen mehrere Monate an einem dunklen, kühlen Ort. Dieses Öl eignet sich wunderbar zum Würzen von Salaten oder zum Einlegen von Fleisch.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Bärlauchblätter waschen und mit Küchenpapier gut abtrocknen.

Methode 1[Bearbeiten]

  • Die völlig trocknen Blätter mit der Schere zerkleinern, in ein Gefäß geben und mit Öl bedecken.

Methode 2[Bearbeiten]

  • Die völlig trocknen Blätter zusammen mit dem gesamten Öl mit einem Mixgerät zerkleinern und schließlich in ein Gefäß mittels eines Trichters umfüllen.

Würzöl zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]