Arme Ritter

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Arme Ritter
Arme Ritter
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Arme Ritter (Rostige Ritter, Fotzelschnitten, Semmelschnitten, Kartäuserklöße, Weckschnitten, Gebackener Weck, Pofesen, ndl. Wentelteefjes, engl. Poor Knights of Windsor oder French toast) sind eine einfache Nachspeise, die besonders bei Kindern beliebt ist.

Armer Ritter mit Vanillesauce ist eine Spezialität der westfälischen Küche.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Eier mit der Milch, dem Vanillezucker und dem Zucker verquirlen.
  • Die Weißbrotscheiben in der Eiermilch wenden und in einer Pfanne im heißen Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun braten.
  • Sofort servieren und mit den Beilagen bestreuen bzw. bestreichen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]