Apfel-Vanille-Lasagne

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Apfel-Vanille-Lasagne
Apfel-Vanille-Lasagne
Zutatenmenge für: 4 Portionen
Zeitbedarf: 40 bis 45 Minuten Garzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese Apfel-Vanille-Lasagne kann auch in der Apfelerntezeit als Hauptgericht einen Platz erobern.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Himbeeren auftauen lassen und mit dem Puderzucker pürieren.
  • Die Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden.
  • Mit Apfelsaft und Zucker abgedeckt etwa 5 Minuten dünsten.
  • Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten.
  • Die Lasagne wie folgt in einer rechteckigen Form einschichten:
Äpfel, Lasagneplatten, Himbeeren, Äpfel, Lasagneplatten, Vanillesauce, Lasagneplatten, Äpfel und Vanillesauce.
  • Die Lasagne mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C etwa 40 bis 45 Minuten goldbraun überbacken.
  • Falls die Lasagne zu dunkel werden will, mit Alufolie abdecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]