Zutat:Schweineschwanz

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schweineschwanz
Schweineschwanz
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Schweineschwanz besteht hauptsächlich aus Knochen, Bindegewebe und Schwarte mit nur wenig Muskelfleisch.

Im Handel sind Schweineschwänze nur auf Bestellung beim Fleischer erhältlich, weil in der Massentierhaltung, von Tierschutzverbänden heftige kritisiert, die Schwänze meistens kupiert werden. Siehe hierzu: Artikel über das Kupieren bei Wikipedia.

Als Basisi für Schweinefleischgerichte werden Schweineschwänze meistens gekocht. Sie verleihen ihnen und auch Eintöpfen ihren Geschmack.

Sie werden auch gepökelt und bilden mit Schweinefuß, Teilen des Schweinekopfs wie Ohren und Rüssel und Eisbein ein einfaches Gericht.

Siehe auch[Bearbeiten]