Zutat:Schnittsalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schnittsalat
Schnittsalat
100 g frischer Schnittsalat enthalten:
Brennwert: 101 kJ / 24 kcal
Fett: 0,7 g
Kohlenhydrate: 2,1 g
Eiweiß: 2,6 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Schnittsalat, auch als Pflücksalat bekannt, bildet keinen Kopf. Die Blätter sind in offenen Blattrosetten angeordnet. Zu der Art Salat zählen zahlreiche Sorten mit unterschiedlichen Formen und Farben. Am besten schmecken die zarten Blätter frisch geerntet und knackig aus dem eigenen Garten.

Im Bild rechts ist die Rauke, die zu den Schnittsalaten gezählt wird, abgebildet.

Systematik[Bearbeiten]

  • Pflück-/Schnittsalat (Lactuca sativa var. crispa)

Schnittsalate[Bearbeiten]

Verwendung[Bearbeiten]

  • In der Küche ist Schnittsalat vielseitig verwendbar und eignet sich durch die zahlreichen Farbvarianten der unterschiedlichen Salate besonders gut für bunt gemischte Blattsalat und zum garnieren von Gerichten.

Lagerung[Bearbeiten]

  • Frischer Schnittslaat kann 1 bis 2 Tage in einem Eisschrank in einem feuchten Tuch gewickelt aufbewahrt werden.

Siehe auch[Bearbeiten]