Zutat:Rommelkruid

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rommelkruid
Rommelkruid
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Beim Rommelkruid (balkenbrijkruid) handelt es sich um eine heutzutage, seltene Gewürzmischung aus Belgien und den Niederlanden. Wenn kein Rommelkruid erhältlich ist, kann ein eigenes Gemisch aus Süßholzwurzel, Nelkenpulver, Anissamen, Zimtstangen, Ingwerpulver und gemahlenem schwarzen Pfeffer hergestellt werden.

Ein mögliches Rezept:

  • 2 TLTeelöffel (5 ml) frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 TLTeelöffel (5 ml) frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 TLTeelöffel (5 ml) Nelkenpulver
  • 1/2 TLTeelöffel (5 ml) im Mörser zerstoßene Anissamen
  • 1 PrPrise (Menge, die sich zwischen zwei Fingern fassen lässt.) Zimt

Siehe auch:[Bearbeiten]