Zutat:Dünnes Kügerl

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Dünnes Kügerl
Dünnes Kügerl
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Österreichische Bezeichnung: Das dünne Kügerl ist ein faseriges Rindfleisch mit Fettrand aus dem hinteren Teil der Platte.

Verwendung der Fleischstücke[Bearbeiten]

  • Zum Kochen: Siehe Suppenfleisch, auch Siedfleisch in Österreich und Süddeutschland genannt.

Siehe auch[Bearbeiten]