Zutat:Avesnois à la Trappiste

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Avesnois à la Trappiste
Avesnois à la Trappiste
100 g Avesnois à la Trappiste enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Avesnois à la Trappiste ist ein belgischer Weichkäse aus der Provinz Hainaut, der von dem "Geschmacksschaffenden" Jacquy Cange entwickelt wirde. Dieser Käse wurde während seiner Reifezeit täglich mit dem Trappistenbier Chimay gewaschen.

Die rechteckigen, 400 g schweren Käselaibe werden aus Rohmilch hergestellt und haben einen Fettgehalt von 45 % in der Trockenemasse.

Die beste Lagertemperatur ist 3 °C-6 °C, mindestens 30 Minuten vor dem Verzehr aus der Kühlung nehmen.

Der Käse sollte portionsweise aufgeschnitten und mit Chimay-Bier serviert werden.


Siehe auch[Bearbeiten]