Sonnen-Mandel-Plätzchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Sonnen-Mandel-Plätzchen
Sonnen-Mandel-Plätzchen
Zutatenmenge für: ca. zwei Backbleche
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Sonnen-Mandel-Plätzchen sind leckere Körner-Plätzchen, schnell und einfach zuzubereiten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eier und Zucker mit einem Löffel gut durchmischen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  • Sonnenblumenkerne und die Mandeln hinzugeben.
  • Alles gut durchmischen, bis die Zucker-Ei-Masse sich gleichmäßig auf den Sonnenblumenkernen und Mandeln verteilt hat.
  • Mit zwei Löffeln kleine Häufchen auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech bilden.
  • Bei ca. 180 °C zwischen 10 und 20 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind (Backzeit hängt von der Größe der Plätzchen ab).

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Kann gut mit anderen Körner- und Nussarten variiert werden.