Bier:Bier als Aperitif

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Alkoholfreies Bier

Ein Aperitif wird vor dem Essen serviert und soll die Aufgabe übernehmen, den Appetit der Gäste anzuregen und sie auf das Essen einzustimmen. Manchmal dient er außerdem dazu, die Zeit bis zum Servieren der Vorspeise zu überbrücken.

Bier hat eine sehr appetitanregende Wirkung und eignet sich von daher schon sehr gut als Aperitif. Natürlich darf das Bier den Gast nicht gleich erschlagen, sondern sollte sehr leicht sein. Wenig Stammwürze ist wichtig, es sollte untergärig sein, also insgesamt ein "schlankes" Bier. Auch wenn die meisten Aperitifs Alkohol enthalten, ist dies nicht zwingend erforderlich. Es darf durchaus ein alkoholfreies oder ein Leichtbier sein.

Tipps:

Siehe auch[Bearbeiten]