Kategorie:Baguette

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Baguette)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Baguette

Baguette (franz. für Stock, Stab) ist ursprünglich das Brot der Franzosen, ist jedoch zwischenzeitlich in ganz Europa verbreitet. Es dient zwar hauptsächlich als Beilage, wird jedoch auch anderweitig vielfältig eingesetzt.

Der Ursprung des Baguette kann nicht eindeutig geklärt werden, es gibt verschiedene Überlieferungen. Die Franzosen bevorzugen die Version, nach der das erste Baguette Mitte des 19. Jahrhunderts in Paris von einem österreichischen Bäcker gebacken wurde. Andere Versionen verweisen auf einen polnischen Bäcker in Paris oder auf den Ingenieur der Pariser Metro. Auch heute noch wird dem Teig oft Mais- oder Bohnenmehl zugesetzt. Dies sollte ursprünglich im ersten Weltkrieg Brotgetreide sparen, Bohnenmehl verbessert aber durch das enthaltene Lecithin auch die Backeigenschaft des Teiges.

Man kennt Baguette auch unter dem Namen Croque (etwa Knuspriges). Es handelt sich dabei um reichlich belegte Baguettes mit vielen verschiedenen frischen Zutaten. Grüner Kopfsalat und Tomaten gehören standardmäßig dazu, alles andere wird nach persönlichem Geschmack zusammengestellt.

Eine Schale mit frischem Baguette rundet so manches Menü ab und ist bei vielen Menüs schon fast zum Standard geworden. Man kann aus Baguette auch ein eigenständiges Essen herstellen. Ähnlich einer Pizza kann man mit Baguettes ein schönes Abendessen gestalten, bei dem sich jeder sein Baguette selbst belegen kann, das anschließend in den Ofen zum Überbacken kommt.

Seiten in der Kategorie „Baguette“

Es werden 7 von insgesamt 7 Seiten in dieser Kategorie angezeigt.

Medien in der Kategorie „Baguette“

Es werden 6 von insgesamt 6 Dateien in dieser Kategorie angezeigt: