Zutat:Rosa Pfefferkorn

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rosa Pfefferkorn
Rosa Pfefferkorn
100 g frische rosa Pfefferkörner enthalten:
Brennwert: 117 kJ / 28 kcal
Fett: 0,3 g
Kohlenhydrate: 4,2 g
Eiweiß: 2 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 3,6 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Rosa Pfeffer (Rosé Pfeffer, Rosa Beeren) werden die getrockneten Früchte des brasilianischen (lat.: Schinus terebinthifolius) und peruanischen (Schinus molle) Pfefferbaums genannt. Sie sind zwar kein echter Pfeffer, werden jedoch wie dieser als Gewürz verwendet. Sie sind von mild aromatischem bis leicht bitterem Geschmack. Rosa Pfeffer wird in Saucen gerne als weniger scharfe Alternative zu grünem grünem Pfeffer verwendet.

Sie haben eine fruchtig-milde Schärfe und sind ganz leicht süß. Man verwendet sie ganz, gemahlen oder zerstoßen. Rosa Beeren sind gut zum Würzen von Fisch oder Gemüse geeignet und können zum Garnieren eingesetzt werden.

Rosa Pfeffer ist in botanischem Sinn kein echter Pfeffer, wird jedoch bei bunten Pfeffermischungen oft anstelle des leicht verderblichen roten Pfeffers eingesetzt.

Siehe auch[Bearbeiten]