Zutat:Markklößchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Markklößchen
Markklößchen
100 g Markklößchen enthalten:
Brennwert: 1679 kJ / 401 kcal
Fett: 32 g
Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 8 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 150 mg
Ballaststoffe: 2 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Markklößchen oder Markknödel sind kleine Klöße aus Weißbrot oder Semmelbrösel, Rindermark, Mehl, Eiern und Gewürzen, die als Suppeneinlage verwendet werden. Regional gibt es unterschiedliche Varianten.

Siehe auch[Bearbeiten]