Zutat:Kaymak

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kaymak
Kaymak
100 ml Kaymak enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Kajmak o. Kaymak ist ein Milchprodukt aus Milch, die nach dem Melken erhitzt wird. Die beim Erhitzen entstehende Oberschicht aus Rahm wird dann in mehreren Schritten abgeschöpft. Nach dem Abschöpfen wird sie, wenn sie nicht unmittelbar danach gekühlt wird, gelegentlich gesalzen, um zu verhindern dass sie sauer wird.

Es ist in eigentlichem Sinne Schichtsahne und wird wie oben beschrieben hergestellt. Es wird als Frischprodukt und Beilage für diverse Süßigkeiten sowie Baklava verwendet. Schlagsahne wird auch als Kajmak (in Serbien als Šlag) bezeichnet.

Kajmak wird sowohl in der so genannten Balkanküche als auch in verschiedenen Ländern des Orients und des Naher Osten verwendet.

Siehe auch[Bearbeiten]

  • ...