Zutat:Karlsbader Oblaten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Karlsbader Oblaten
Karlsbader Oblaten
100 g Karlsbader Oblaten enthalten:
Brennwert: 1834 kJ / 438 kcal
Fett: 9,4 g
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: 8,3 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die Karlsbader Oblaten sind eine knusprige Waffel-Spezialität. Charakteristisch ist ihre runde Form mit der Brunnen-Gravur und ihr typisch goldgelbes Aussehen. Die Karlsbader Oblaten werden von Klein- und Kleinstbäcker frisch hergestellt und in Tschechien im Straßenverkauf angeboten.

Historisch ist nicht gesichert, ob sie zuerst von Mönchen in Böhmen gebacken wurden, ihre Verbreitung ging auf jeden Fall von dem Bäderdreieck um Karlsbad aus, dem sie den Namen verdanken.

Siehe auch[Bearbeiten]

  • ...