Zutat:Casarecce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Casarecce
Casarecce
100 g Casarecce enthalten:
Brennwert: 1487 kJ / 350 kcal
Fett: 1,5 g
Kohlenhydrate: 72,7 g
Eiweiß: 11,5 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0 mg
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Casarecce (die "Hausgemachten") sind relative kurze Bandnudeln aus Hartweizengrieß mit einem S-förmigen Querschnitt. Übliche Formen führen ein Ende einer Nudel zu einer Spitze zusammen, so dass die Sauce an diesem Ende nicht abtropft, sondern an der Nudel bleibt. Sie haben oft eine weiche, feinporige oder raue Oberfläche, die sich für jede Sauce eignet.

Der Ursprung dieser Nudelsorte ist in Sizilien zu suchen, heute sind sie in ganz Süditalien häufig zu finden.

Siehe auch[Bearbeiten]