Zubereitung:Glatt rühren

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rezepte, die diese Kochtechnik verwenden

Glatt rühren ist in der Küchensprache das Verrühren einer oder mehrerer Zutaten oder Zutatenteile zu einer einzigen homogenen Masse.

Beispiele[Bearbeiten]

  • Abgestandener Joghurt hat sich abgesetzt: Dieser wird so lange gerührt, bis er eine gleichmäßige cremige Konsistenz hat.
  • Frischkäse mit Sahne verfeinern: Die Sahne wird so lange untergerührt, bis keine Klümpchen mehr vom Frischkäse zu sehen sind.