Weiße Bohnen mit Speck und Zwiebeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weiße Bohnen mit Speck und Zwiebeln
Weiße Bohnen mit Speck und Zwiebeln
Zutatenmenge für: 8 Stück
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weiße Bohnen mit Speck und Zwiebeln sind eine schöne Tapas-Variante.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Bohnen in einem Topf mit etwas Butter langsam erhitzen.
  • Den Speck grob würfeln.
  • Den Speck in der Pfanne auslassen und leicht bräunen.
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • In die Pfanne geben und glasig dünsten.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Die Bohnen in ein Schälchen geben.
  • Den Knoblauch darüberstreuen und umrühren.
  • Mit Speck und Zwiebeln übergießen.
  • Mit Pfeffer abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Weiße Bohnen mit Speck, Zwiebeln und Champignons: zusätzlich 8 frische, braune Champignons klein schneiden und mit anbraten.
  • Man kann das Rezept auch vorbereiten, indem man die Bohnen ein paar Tage vorher in Olivenöl und Knoblauch einlegt.