Sauce zu Spargel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Sauce zu Spargel
Sauce zu Spargel
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese Sauce zu Spargel wird in den Rezeptesammlungen von Mary Hahn (1867–1929, deutsche Kochbuchautorin) beschrieben. Sie wird wie die Sauce zu Blumenkohl gekocht, nur wird natürlich Spargelwasser statt Blumenkohlwasser verwendet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den ELEsslöffel (15 ml) Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl hineinrühren und hell anschwitzen.
  • Die Milch, die Fleischbrühe und das Spargelwasser hinzugeben und mit Salz und geriebener Muskatnuss würzen.
  • Ca. 20 Min. kochen, bis eine dicksämige Sauce entsteht.
  • Mit den Eigelben abziehen und 30 g Butter darunter rühren und über den Spargel gießen.

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Die Sauce muss so sämig sein, dass sie das Gemüse leicht bedeckt und nicht abfließt.
  • Das Wasser, in dem das Gemüse gekocht wurde, sollte nie fort gegossen werden, da es wertvolle Mineralien enthält. Es ist zum Ansetzen von Fleischbrühe oder auch gebundenen Suppen zu verwerten. Das Wasser, in dem Weiß- oder Wirsingkohl abgekocht wurde, kann nicht weiter benutzt werden.

Sauce zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Statt der 12 Tasse Fleischbrühe eine ganze Tasse Spargelwasser zugeben, mit einem gestrichen vollen Teelöffel schnell löslichen Fleisch- oder Gemüsebrühen Extrakt.