Rumpsteak in Orangensauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rumpsteak in Orangensauce
Rumpsteak in Orangensauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 35 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Rumpsteaks in Orangensauce sind eine festliche Hauptspeise, sehr edel in den Zutaten, sehr edel im Geschmack.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Rumpsteaks waschen, trocknen und nach Geschmack braten (siehe auch Rumpsteak Grundrezept).
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In Alufolie einwickeln und ruhen lassen.
  • Eine Orange auspressen.
  • Den Bratenfond mit Orangensaft ablöschen und die Sahne dazu geben.
  • Die Marmelade dazu geben einrühren und etwas einkochen lassen.
  • Die zweite Orange und die Grapefruit filetieren.
  • In die Sauce geben.
  • Die Grünen Pfefferkörner in die Sauce geben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Steaks mit der Sauce anrichten und mit Zitronenmelisse garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]