Nussbrösel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nussbrösel
Nussbrösel
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine einfach Beilage zum Wälzen von süßen Knödeln sind die Nussbrösel aus köstlichen heimischen Nüssen, goldgelb geröstet und geschmacklich eine Verführung.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Butter in einer Pfanne zerlassen und darin die Semmelbrösel goldbraun anrösten.
  • Danach die geriebenen Haselnüsse und Walnüsse dazugeben, durchmischen und kurz mitrösten lassen.
  • Zum Schluss vom Herd nehmen und den Kristallzucker untermengen.
  • Die fertig gekochten Knödel oder Klösen nach Wahl darin wälzen.
  • Übrige Brösel extra zu den Knödeln reichen.

Beilagen zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]