Nam Jim Jaew

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nam Jim Jaew
Nam Jim Jaew
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Nam Jim Jaew ist ein pikanter, scharfer thailändischer Dip, der zu gegrilltem Schweine- oder Hühnerfleisch gereicht wird.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Koriander und die Frühlingszwiebel grob hacken und in eine Schüssel geben.
  • Tamarindenpaste, Palmzucker, Sesamkörner, Fischauce und Reispulver zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben und vermengen.

Beilagen[Bearbeiten]

Die Sauce wird zu thailändischem Barbecue gereicht.

Variationen[Bearbeiten]

  • Bei der vegetarischen Variante kann Sojasauce anstatt der Fischsauce verwendet werden.
  • Sauce kann mit Sesam verfeinert werden.
  • Nam Pla Phrik - Chili-Sauce, die zu Fisch gereicht wird
  • Nam Jim Gai - süße Thai-Chili-Sauce, die zu gegrilltem Hühnerfleisch gereicht wird