Marinierte Auberginen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Marinierte Auberginen
Marinierte Auberginen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Vorb.: 10 Min.
Kochen: 20 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Marinierte Auberginen gehört zu den Antipasti der italienischen Küche. Die Melanzani werden zunächst gegrillt und dann mit Knoblauch und Kräutern in einer Marinade aus Olivenöl und Balsamessig eingelegt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Auberginen waschen, längs in 0,5 cm breite Streifen schneiden und gesalzen auf Küchenpapier auslegen.
  • Nach 10 Minuten die Flüssigkeit abtupfen.
  • Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten goldbraun braten.
  • Die gegrillten Scheiben mit Olivenöl, Essig, Kräutern und gepresstem Knoblauch in eine längliche Tupperschale schichten.
  • Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Kühl stellen und mindestens zwei Stunden marinieren lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]