Klassische Mousse au Chocolat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Klassische Mousse au Chocolat
Klassische Mousse au Chocolat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Klassische Mousse au Chocolat ist ein Grundrezept und Dessert der französischen Küche. Die Mousse sollte schaumig und luftig sein und mit guter Schokolade hergestellt werden.

Zutaten[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Eier trennen und das Eiweiß sowie die Sahne separat zu Eischnee bzw. Schlagsahne schlagen.
  • Die Eigelb und den Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen.
  • Die Schokolade mit der Butter im Wasserbad erhitzen und langsam schmelzen und verrühren.
  • Die Schokoladenmasse unter rühren zu dem Ei-Zucker-Schaum geben bis sich alles schön verbunden hat.
  • Eischnee und Schlagsahne vorsichtig unterheben (nicht rühren), bis eine homogene Mousse entstanden ist.
  • Die Schokomousse mindestens 1 Stunde kaltstellen, damit diese fest wird.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • Statt Zartbitter-Schokolade ist auch Milchschokolade möglich.
  • Verwendet man weiße Schokolade, so muss man Gelatine hinzufügen.