Chicorée-Garnelen-Salat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Chicorée-Garnelen-Salat
Chicorée-Garnelen-Salat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Rastzeit Garnelen: 60 Minuten + Zubereitung: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieser Chicoree-Garnelen-Salat bereitet man im Frühsommer zu, da in der Zeit noch Orangen zu bekommen sind und Chicoree und Schnittlauch gerade erntereif sind. Die Mengen-/Personenangaben beziehen sich auf kleine Beilagensalate.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Garnelen bereitet man üblicherweise mindestens eine Stunde vor dem eigentlichen Salat vor, reinigt sie, gibt sie mit dem Teelöffel Butter auf den Herd, und lässt diese bei kleinster Stufe im geschlossenen Topf sanft garen (dadurch bleiben sie zart und durch die Butter bekommt das Ganze ein zusätzliches Aroma).
  • Zu Beginn der Salatzubereitung filetiert man die Orangen auf einem Schneidebrett mit Saftrinne, gibt Saft und Filets in die Salatschüssel.
  • Den Schnittlauch fein hacken und dazugeben.
  • Salz und Olivenöl gibt man nun in die Salatschüssel, vermischt das Ganze vorsichtig, schmeckt ab und entscheidet, ob die Orangen dem Salat genug Säure geben (wenn sie mild sind, gibt etwas Essig dazu).
  • Den Salat quer zur Wuchsrichtung in fünf Millimeter breite Streifen schneiden und mit den warmen Garnelen inkl. der Brühe in die Salatschüssel geben und nochmal alles vorsichtig durchmischen.

Beilagen[Bearbeiten]

Variationen[Bearbeiten]

  • ...