Bohnendip mit Chili

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bohnendip mit Chili
Bohnendip mit Chili
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein ganz einfacher Dip ist der Bohnendip mit Chili, dennoch kann man durch seinen Geschmack und seine Schärfe so manchen Abend bereichern.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Bohnen waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  • Die Paprika ebenfalls gut abtropfen lassen.
  • Die Chilis waschen, trocknen, den Stielansatz abschneiden, längs halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Streifen schneiden.
  • Die Knoblauchzehen pellen und fein würfeln.
  • Bohnen, Paprika, Chili und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren.
  • Mit Salz, Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.
  • In einer schönen Schüssel servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Wer es scharf mag, kann auch die Kerne der Chilischoten mit pürieren. Dann wird es aber sehr scharf.