Zutat:Wadelstutzen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Wadelstutzen
Wadelstutzen
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Wadelstutzen vom Rind ist die österreichische Bezeichnung für ein Rindfleischteil, das am Ende des Tafelstückes liegt und von Sehnen durchzogen und flachsig ist.

Verwendung der Fleischstücke[Bearbeiten]

  • Zum Köcheln: Siehe Gulasch vom Rind.
  • Zum Kochen: Siehe Suppenfleisch (österr. und süddt. "Siedfleisch")

Siehe auch[Bearbeiten]