Zutat:Schwarzwälder Schinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schwarzwälder Schinken
Schwarzwälder Schinken
100 g Schwarzwälder Schinken enthalten:
Brennwert: 1142 kJ / 273 kcal
Fett: 19,0 g
Kohlenhydrate: 0,5 g
Eiweiß: 25,0 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 61 mg
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der typisch dunkle Schwarzwälder Schinken wird ausschließlich im Schwarzwald hergestellt und unterliegt strengen regionalen Bestimmungen. Er wird von Hand gesalzen. Die Gewürze Pfeffer, Wacholder, Knoblauch und Koriander sind für die Herstellung vorgeschrieben. Weitere Gewürzkomponenten sind erlaubt. Vier bis sechs Wochen dauert die Pökelung der Keule. Anschließend wird der Schinken über Tannenholz schonend geräuchert. Der Schinken besitzt ein rauchiges Aroma und einen herzhaften Geschmack.

Siehe auch[Bearbeiten]