Zutat:Picodon

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Picodon
Picodon
100 g Picodon: enthalten:
Brennwert: 1030 kj / 246 kcal
Fett: 21,3 g
Kohlenhydrate: 1,7 g
Eiweiß: 16,2 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Picadon ist ein französischer Weichkäse aus roher und pasteurisierter Ziegenmilch. Er hat 45 % Fett i. Tr. und stammt aus dem Département Drôme im südlichen Rhône-Gebiet in Südfrankreich. Von dort hat er eine geschützte französische Herkunftsbezeichnung Appellation d'origine contrôlée (AOC).

Der Picadon ist für einen Ziegenkäse erstaunlich mild, ist aber etwas säuerlich. Wenn er gereift ist, entwickelt er ein Aroma nach der Ziege und wirkt etwas nussig. Er hat eine schöne Rinde mit einem Überzug aus Edelschimmel. Dabei sind auch blaue Edelschimmelkulturen. Sein Teig ist überraschend hell.

Der Picadon ist ein hervorragender Dessertkäse. Er macht sich auf jeder Käseplatte sehr gut und schmeckt auch in allen möglichen Salaten. Aber man kann ihn in der Küche auch anders vielfältig einsetzen. So schmeckt zum Beispiel ein gegrillter Picadon.

Siehe auch[Bearbeiten]