Zutat:Bleu du Haut-Jura

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zutat:Bleu de Gex Haut-Jura)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bleu du Haut-Jura
Bleu du Haut-Jura
(Basismenge fehlt): enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Bleu du Haut Jura, auch Bleu de Gex oder Bleu de Septmoncel ist ein französischer halbfester Schnittkäse, der mit blauen Edelpilz hergestellt wird. Er hat 50 % Fett i. Tr. und stammt aus Franche-Comté in Frankreich. Das liegt im Osten Frankreichs und hat Grenzen zur Schweiz, dem Elsass und Lothringen. Er wird aus pasteurisierter Kuhmilch hergestellt wurde. Er trägt das geschützte Herkunftssiegel Appellation d'origine contrôlée (AOC).

Anders als man vermuten würde, ist der Geschmack des Bleu de Haut-Jura angenehm mild und leicht haselnussig. Er wird, wenn er das Herkunftssiegel tragen möchte, ausschließlich aus der Milch von Montbéliard-Kühen hergestellt, die auch auf den Weiden des Jura gehalten werden. Man sagt, dass es diese Milch ist, die diesem Käse seinem unverwechselbaren Geschmack verleiht. Nach mindestens zweimonatiger Reifezeit wird er verkauft.

In der Küche wird er vielseitig verwendet. Seinen vollen Geschmack entfaltet er, wenn er erhitzt wurde. Man kann ihn in der Pfanne schmelzen und auf Baguette oder Brot servieren. Er passt so aber auch über Kartoffeln. Auch beim Überbacken macht er eine gute Figur.

Siehe auch[Bearbeiten]