Bier:Stiegl Brauerei

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Salzburger Brauerei Stiegl wurde 1753 als kleine Wirtshausbrauerei gegründet. Der Name stammt von einer kleinen Treppe (Stiege), die von der Brauerei zum Kanal führte. Mittlerweile ist das Stiegl-Bier überregional bekannt und findet Abnehmer in ganz Europa. Die Brauerei befindet sich immer noch in Privatbesitz, sie ist die größte Privatbrauerei Österreichs.

Das Brauhaus führt auch ein Museum mit einer integrierten kleinen Brauerei, in der ausschließlich Biere von Zutaten aus ökologischen Produktion hergestellt werden. Der Besuch des Museum lohnt sich, da man sich hier einen Überblick über die Bierproduktion in Europa verschaffen kann.

Folgende Biere bietet die Brauerei an:

  • Stiegl Goldbräu ein helles Bier
  • Stiegl Paracelsus Zwickl ökologisch gebrautes Bier
  • Stiegl Pils
  • Stiegl leicht weniger Alkohol und weniger Kalorien
  • Stiegl Weisse
  • Stiegl Braukunst Bierspezialität
  • Stiegl Gold Spezial ein malziges Bier
  • Stiegl Herbst Gold (saisonal)
  • Original Stieglbock Bockbier

Biermischgetränke

Siehe auch[Bearbeiten]