Zutat:Zimt

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zutat:Zimtstange)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zimt
Zimt
100 g Zimt enthalten:
Brennwert: 1118 kJ / 267 kcal
Fett: 3,2 g
Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 3,8 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0,0 mg
Ballaststoffe: 25,0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.
Zimt und Zucker, eine beliebte Gewürzmischung

Zimt (Echter Zimt oder Ceylon-Zimt) wird aus der getrockneten Rinde des Ceylon-Zimtbaums (auch Echter Zimtbaum) gewonnen. Der Baum gehört zur Familie der Lorbeergewächse und stammt ursprünglich aus Sri Lanka (Ceylon). Heute wird die Art in vielen tropischen Ländern angebaut. Das Gewürz gewinnt man aus der Innenschicht der Rinde, die sich nach Entfernen der umgebenden Rinde röhrenähnlich zusammenrollt und so die Zimtstangen bildet. Wird das Ganze dann gemahlen, erhält man das Gewürz Zimt.

Gerade zu Weihnachten spielt Zimt eine so besondere Rolle, dass es nach Weihnachten riecht, wenn man Zimt verwendet. Für Nachspeisen ist Zimt besonders gut geeignet. Mit Vanille zum Beispiel harmoniert Zimt sehr gut. Deswegen ist er sicher nicht nur ein "Weihnachten-Gewürz".

Aktuelle Diskussion: Gesundheitsgefährdung durch Zimt[Bearbeiten]

Cassia-Zimt, der von der Zimtkassie (Cinnamomum cassia oder auch Cinnamomum aromaticum) stammt, ist eine minderwertigere Sorte von Zimt und kein echter Zimt, sondern ein eigenes Gewürz, das in hohen Dosen als gesundheitsschädlich geltendes Cumarin enthält. Der etwas teurere und nur in sehr geringen Mengen verfügbare Ceylon-Zimt enthält den Stoff dagegen in geringeren Dosen. Während der Cassia-Zimt seinen Geschmack vor allem durch den Inhaltsstoff Cumarin erhält, ist es beim Ceylon-Zimt aus Sri Lanka das Eugenol. Sofern beim Einkauf der Ceylon-Zimt erhältlich ist, sollte zu diesem gegriffen werden. Beim Ceylon-Zimt gibt es anders als bei den meisten Cassia-Sorten große Qualitätsunterschiede, viele Produkte, auch im Spezialhandel, sind sehr faserig und geschmacklos. Hervorragender Ceylon-Zimt, der Cassia bei weitem aussticht, ist im Internet zu bekommen. Cassia-Zimt beim Kochen und Backen nur sparsam verwenden. Zu unterscheiden sind die Zimtsorten unter anderem an der deutlich dunkleren Färbung des Cassia-Zimts.

Siehe auch[Bearbeiten]