Zutat:Scampi

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Scampi
Scampi
100 g Scampi, roh enthalten:
Brennwert: 299,9 kJ / 69 kcal
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Scampi (Plural, ital. für Kaisergranat) gehören zu den langschwänzigen Bodenkrebsen. Ihr Lebensraum und Verbreitungsgebiet sind während der Sommermonate kühler temperierte, flachere, küstennahe Regionen der Nordsee, des Atlantiks, des Mittelmeers und der Adria. Die Tiere können bis zu 25 cm lang werden, was aber selten der Fall ist.

Begriffswirrwarr[Bearbeiten]

Bei den in Deutschland angebotenen Scampi handelt es sich oft um Garnelen. Im Gegensatz zu diesen haben Scampi allerdings Scheren. Damit die Verwirrung komplett wird, stammen die im Handel angebotenen Langustenschwänze meist nicht von Langusten, sondern wiederum vom Kaisergranat, da dieser deutlich günstiger ist.

Siehe auch[Bearbeiten]