Zutat:Mirabelle

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mirabelle
Mirabelle
100 g Mirabellen (essbarer Anteil) enthalten:
Brennwert: 275 kJ / 66 kcal
Fett: 0,2 g
Kohlenhydrate: 14,0 g
Eiweiß: 0,7 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 1,3 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Mirabelle ist eine Pfaumen-Unterart. Mirabellen sind 3 bis 5 cm groß, kugelig rund und haben eine orange-gelbe bis rötlich-gelbe Schale, oft mit roten Wangen oder kleinen Punkten. Das Fruchtfleisch ist fest und weist einen sehr feinen, süßen bis süß-säuerlichen Geschmack auf. Die "Königin der Mirabelle" ist jene aus Nancy aus Lothringen in Frankreich.

Der Mirabellengeist aus Lothringen, dem Elsass oder dem Badischen erfreut sich, nicht nur als Digestif, wachsender Beliebtheit. Berühmt sind auch die Lothringer Mirabellentartes. Leider sind diese Früchte relativ selten im Handel zu bekommen.

Weitere Nährwerttabellen[Bearbeiten]

100 g getrocknete Mirabellen enthalten:
Brennwert: 1223 kJ / 292 kcal
Fett: < 1 g
Kohlenhydrate: 94,1 g
Eiweiß: 3 g
Cholesterin keine Angabe
Ballaststoffe 6 g

100 g abgetropfte Mirabellen (Konserve) enthalten:
Brennwert: 381 kJ / 91 kcal
Fett: 0,2 g
Kohlenhydrate: 20,8 g
Eiweiß: 1 g
Cholesterin 0 mg
Ballaststoffe 1,2 g


Siehe auch[Bearbeiten]