Zutat:Mühlviertler Speck

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mühlviertler Speck
Mühlviertler Speck
100 g Mühlviertler Speck enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Mühlviertler Speck wird aus unterschiedlichen Fleischteilen wie Schweinekarree, Schweineshopf oder Bauchspeck hergestellt. Je nach verwendeter Fleischsorte ist dieser dann im Handel als Mühlviertler Karreeränkerl, Mühlviertler Schopfspeck, Mühlviertler Bauchspeck oder sehr mit Fett durchzochen als Mühlviertler Räucherspeck erhältlich. Zudem wird der Mühlviertler Bauchspeck noch extra gewürzt als Mühlviertler Knoblauchspeck oder mit Paprika Mühlviertler Zigeunerspeck angeboten.

Herstellung[Bearbeiten]

  • folgt

Siehe auch[Bearbeiten]