Zutat:Lammnacken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lammnacken
Lammnacken
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Lammnacken (frz. nuque d'agneau) ist ein Teilstück vom Lamm-Vorderviertel und liegt gleich hinter den Ohren. Die deutsche Schnittführung gibt eine Auslösung zwischen dem letzten Hals- und dem ersten Brustwirbel vom Kamm und anschließend von der Brustspitze vor.

Lammnacken ist saftig und fein mit Fett durchzogen ("marmoriert") und hat einen relativ hohen Fettanteil.

Lammnacken wird ganz und mit oder ohne Knochen angeboten. Dieses Fleisch ist zum Schmoren von Gulasch oder Nackenbraten und zum Kochen von Suppen und Eintöpfen geeignet.

Siehe auch[Bearbeiten]