Zutat:Kernhem

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kernhem
Kernhem
100 g Kernhem enthalten:
Brennwert: 1729 kJ / 418 kcal
Fett: 38,0 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 19,0 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Kernhem ist ein halbfester Schnittkäse aus den Niederlanden, der aus pasteurisierter Kuhmilch hergestellt wird. Er hat 60 % Fett i. Tr. und wurde vom "Niederländischen Institut für Molkereiforschungen (NIZO)", das im Landgut Kernhem in der Stadt Ede angesiedelt ist, entwickelt. Der Käse wird in den gesamten Niederlanden hergestellt.

Der Kernhem hat eine orangefarbige Rinde und einen schönen gelben Teig. Er ist sehr mild und aromatisch, der ideale Käse für zwischendurch. Er ist sehr cremig und sehr geschmeidig.

Der Kernhem wird in flachen runden Käselaiben hergestellt. Er reift vier Wochen, bevor er in den Verkauf kommt. Bei der Reifung wird er, um ein feuchtes Klima zu schaffen, immer wieder mit Wasser besprüht.

Am besten eignet sich der Kernhem als Brotbelag. Aber auch zum Kochen kann man ihn einsetzen.

Siehe auch[Bearbeiten]