Zubereitung:Hacker

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zubereitung:Blitzhacker)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rezepte, die dieses Küchengerät verwenden
Blitzhacker, wie unter "klassisch" beschrieben

Ein Hacker ist küchensprachlich ein Gerät zum manuellen Zerkleinern von Lebensmitteln, also ohne Elektromotor. Unter anderem dadurch unterscheidet er sich von Zerkleinerern. Je nach Konstruktionsweise eignen sich die Geräte zum Zerkleinern von Zwiebeln, auch für Nüsse, Petersilie u.ä.

Klassisch:
Im Fuß des Hackers befinden sich kreisförmig angeordnete, senkrecht stehende Messer, die durch Druck über einen Knauf an der Spitze des Gerätes nach unten auf das zu zerkleinernde Lebensmittel bewegt werden. Der Vorgang wird so oft wiederholt, bis der gewünschte Zerkleinerungsgrad erreicht wird. Am bekanntesten ist die Anwendung bei Zwiebeln und Nüssen.

Weitere Techniken:
Es gibt auch andere Techniken, wie z. B. das in Rotationbringen eines oder mehrerer Messer im Fuß durch Ziehen einer Schnur, wie beim Motoranlassen eines Rasenmähers. Bei anderen Geräten können die Messer in Rotation gebracht werden, indem man das Kopfteil dreht, das über eine Übersetzung die Messerachse rotieren lässt. Auch durch Drehen einer Handkurbel können die Messer in Funktion treten.

Ein Test der Geräte befindet sich im Internet bei "FitForFun".